top of page

KOREANISCHER GLASNUDELSALAT 잡채


Pilze helfen gegen Infektionen und stärken die Leber

Zutaten:


500g Glasnudeln (dicke koreanische Glasnudeln) 3 Möhren 2 Champignons oder Shiitake Pilze ½ Pack Mu-Err Pilze ½ Frühlingszwiebeln Evtl. Spinat 3EL Sojasauce 2EL Sesamöl Salz Zucker Pfeffer Zubereitung Glasnudeln im gekochtem Wasser 8 Minuten einweichen und waschen, dann abtropfen und mit der Schere kleinschneiden.

Mu-Err Pilze 10 Minuten im Wasser einweichen, gründlich auswaschen und mit den anderen Pilzen (kleingeschnitten) in etwas Öl dünsten. Frühlingszwiebeln und Karotten in Streifen schneiden und dazugeben (Das Gemüse darf nicht zu weich werden).

Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen und die Glasnudeln hinzugeben. Während des Bratens der Glasnudeln würzt man mit Sojasoße/Cocoamino, Zucker, Salz und Pfeffer.

Zuletzt das Gemüse und die Glasnudeln zusammenmischen, etwas Sesamöl hinzugeben und servieren. Kann warm oder kalt gegessen werden. Guten Appetit!


Shiitake Pilze haben blutaktivierende Eigenschaften, sie sind sehr eiweisshaltig und helfen bei Erkältung, gegen Masern bei Kindern, gegen Lungenentzündung, Magenschmerzen, Kopfschmerzen, Gicht etc.

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Komentáře


bottom of page